Bad mit großer Spiegelfläche

Bad mit großer Spiegelfläche
252 von 346

Auf den ersten Blick bereits überzeugend, sorgen in diesem Bad die Details für zusätzlichen Mehrwert.

So punkten komfortabel platzierte Handtuchhalter, dezente Griffe, die rahmenartige Umleimung der Front sowie integrierte Lichter, die eine angenehme Atmosphäre schaffen. Das Toilettenpapier verbirgt sich seitlich in einer Nische, während sich die Spiegel in einem leichten Bogen um das Waschbecken legen. Hinter ihnen kommt dann viel Stauraum zum Vorschein.

Bad mit großer Spiegelfläche - Spannende Gestaltung

Spannende Gestaltung

Gut zu erkennen: Die Spiegel sind um das Waschbecken angeordnet.

Bad mit großer Spiegelfläche - Fast unsichtbar

Fast unsichtbar

Das Toilettenpapier ist nur sichtbar, wenn es gebraucht wird.

Das möchte ich haben...

Sie haben die Möglichkeit, mit dem Hersteller der Lösung direkt Kontakt aufzunehmen oder einen Einrichtungspartner in Ihrer Nähe zu finden, der diese Lösung für Sie umsetzt.

Lösung weiterempfehlen

Bad mit großer Spiegelfläche
Weiterempfehlen an
Bitte tragen Sie hier den Namen des Empfängers ein.
Bitte tragen Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.
Ihre Angaben
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Ihre Nachricht
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein.

* Pflichfeld