Gesellenstück Waschtisch

Gesellenstück Waschtisch
111 von 346

Von der betrieblichen Produktion inspiriert, entwickelte der Geselle Johannes K. eine besondere Waschtischkombination.

Dabei sollte ein Spiegelschrank den Waschtisch sowohl funktionell als auch optisch ergänzen. Im Fokus: eine klare rechteckige, kantige Linie. Das weiße, edel anmutende HI-MACS® Becken als mittiger Unterbau fungiert als einziges rundes Element. Dank der fugenlosen Verarbeitung von HI-MACS® wirkt die Waschtischplatte inkl. des Beckens und der Seiten wie aus einem Guss – edel und zeitlos.

Gesellenstück Waschtisch - Stauraum

Stauraum

Auf der Vorderseite links und rechts findet sich je ein Schubkasten, das Becken wird durch eine Blende verdeckt. Ein durchlaufendes Furnierbild in Nussbaum verziert die Vorderseite. Die mit dem iF product design award prämierte Armatur von Kludi Balance ergänzt das elegante Gesamtbild. Das vorgesetzte Spiegelelement mit geschliffenen Kanten verfügt über dahinterliegenden Einlegeböden aus HI-MACS® sowie einem durchlaufendem, klassisch geführtem Schubkasten aus Nussbaum.

Gesellenstück Waschtisch - Eleganter Spiegelschrank

Eleganter Spiegelschrank

Der Spiegel wirkt schwebend, da die Rückwandplatte seitlich übersteht. Die ausragenden Einlegeböden öffnen den Spiegelschrank zur Seite hin. Durch die größer dimensionierte Rückwand entsteht der Eindruck eines Rahmens, der den Spiegel umgibt. Ein Möbelstück, das mit hoher Wertigkeit und raffinierter Exklusivität besticht.

Das möchte ich haben...

Sie haben die Möglichkeit, mit dem Hersteller der Lösung direkt Kontakt aufzunehmen oder einen Einrichtungspartner in Ihrer Nähe zu finden, der diese Lösung für Sie umsetzt.

Lösung weiterempfehlen

Gesellenstück Waschtisch
Weiterempfehlen an
Bitte tragen Sie hier den Namen des Empfängers ein.
Bitte tragen Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.
Ihre Angaben
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Ihre Nachricht
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein.

* Pflichfeld