Umbau eines öffentlichen Gebäudes

Umbau eines öffentlichen Gebäudes
86 von 231

Am 4. Februar 2012 öffnete die neue Stadthalle den Bürgern von Sigmaringen ihre Türen.

Bei diesem Projekt waren wieder die Kernkompetenzen der Schreinerei Wirth-Bucher gefragt, unsere große Erfahrung beim Bau öffentlicher Gebäude: Brandschutz, Schallschutz, sowie die Lösung komplexer Problemstellungen, in enger Abstimmung mit dem Planerteam.

Großflächige Lamellenverkleidungen in Buche schwarz lackiert in Kombination mit gedämpfter Akazie auf schwarze MDF- Platten furniert und mit gestalterischen Nutfräsungen versehen.

Das Gebäude wurde nach den Plänen des Architekturbüros Dasch Zürn von Scholley aus Stuttgart vollständig entkernt, mit einem schwebend wirkenden Flachdachanbau ergänzt und mit neuem großen Saal, ausfahrbarer, aufsteigender Zuschauertribüne sowie moderner Veranstaltungstechnik ausgebaut. Alle Schreinerarbeiten wurden von unserer Schreinerei ausgeführt.

Umbau eines öffentlichen Gebäudes - Tribüne

Tribüne

Speziell für die 25 Meter breite Tribüne, die sich vollständig ein- und ausfahren lässt, haben wir viele technisch anspruchsvolle Detaillösungen entwickelt.



Umbau eines öffentlichen Gebäudes - Waschtisch

Waschtisch

Waschtische aus LG-HiMacs mit Unterschränken aus Akazienfurnier.

Das möchte ich haben...

Sie haben die Möglichkeit, mit dem Hersteller der Lösung direkt Kontakt aufzunehmen oder einen Einrichtungspartner in Ihrer Nähe zu finden, der diese Lösung für Sie umsetzt.

Lösung weiterempfehlen

Umbau eines öffentlichen Gebäudes
Weiterempfehlen an
Bitte tragen Sie hier den Namen des Empfängers ein.
Bitte tragen Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein.
Ihre Angaben
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Ihre Nachricht
Bitte geben Sie Ihre Anfrage ein.

* Pflichfeld